DDR-Alltagsmuseum

Vorschaubild

 

Im Zentrum der Stadt, zwischen Drehbrücke und Stadtkirche finden Sie das DDR-Museum Malchow im ehemaligen Filmpalast. Im Jahr 1957 wurde der „Film-Palast“ feierlich eröffnet, heute beherbergt es das Museum zur DDR Alltagsgeschichte, dessen Ausstellung seit der Eröffnung 1999 ständig erweitert wird.

Interessierten bieten sich neben Erinnerungsstücken zu den Themen Kino, Hochzeit, Schulanfang und Jugendweihe, Arbeitsleben, Mode und Urlaub auch Einblicke in die Foto-, Fernseh- und Rundfunktechnik aus 40 Jahren DDR.

Zusätzlich befindet sich 1. Stock des Museums eine große Ausstellung zum Thema  "Kinderland".

 

Eintrittspreise:
Erwachsene 7,00 € - Kinder 4,00 €

 

Museumsticket für alle Malchower Museen

Kunstmueum, Kuriositäten - und Raritäten Museum "Kiek in un wunner di", DDR-Alltagsmuseum, Orgelmuseum (ohne Turm)

Erwachsene 20,00€ - Kinder 10,00€

 

Hinweis:

 

Da uns Ihre Sicherheit und Gesundheit am Herzen liegt, beteiligen wir uns an dem Siegel "Mehr Sicherheit im Urlaubsland" und garantieren Ihnen damit, dass wir alle Hygienemaßnahmen gemäß der geltenden Schutzstandards umsetzen.

MVCorona Siegel

 

 

 

 

 

 

Kirchenstraße 25
17213 Malchow

Telefon (039932) 18000

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montags geschlossen (außer an Feiertagen)
Dienstag - Sonntag

April 10:00 bis 16:00 Uhr
Mai bis September 10:00 bis 17:00 Uhr
Oktober 10:00 bis 16:00 Uhr
November bis Dezember Sa. - So. 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Vorstellungsbild


Veranstaltungen

17.09.​2021
18:30 Uhr
Bild der Veranstaltung
Buchlesung mit Elke Ferner im Klostercafé
Buchlesung mit Elke Ferner - Geschichten aus der DDR[mehr]