BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kunstmuseum Kloster Malchow - Kunst und Künstler aus Mecklenburg

 

Kunstmuseum

Kunstmusem Kloster Malchow - Außenansicht _ Kathleen Stutz

Kunstmuseum


Im Flügel des ehemaligen Refektoriums des Klosters Malchow werden heute vor allem Werke und Teile des Nachlasses des in Malchow geborenen Künstlers Rudolf Gahlbeck (1895–1972) sowie Werke des Malchower Künstlers Sieghard Dittner (1924–2002) und der in Malchow geborenen Künstler Friedrich-Franz Pingel (1904–1194) und Peter Hesse (1921–2008) gezeigt. Darüber hinaus wird die bis ins Mittelalter reichende Baugeschichte des Hauses über Befundfelder in den Räumen erlebbar gemacht. Nach historischen Vorlagen und Befunden rekonstruierte handgedruckte Tapeten vermitteln eine Vorstellung von der Wohnkultur der adligen Stiftsfdamen im 19. Jahrhundert. Das Museum präsentiert zudem Sonder- und Wechselausstellungen zu verschiedenen Themen.

 

Informationen zu den Preisen, Öffnungszeiten und dem Museumsticket finden Sie hier.

 

Kloster 32 - 34
17213 Malchow

Telefon (039932) 82392

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kloster-malchow.de