Link verschicken   Drucken
 

Kunstmuseum Kloster Malchow

Vorschaubild

Nach der Sanierung der alten Klostergebäude 2008 wurden die Räumlichkeiten des ehemaligen Refektoriums für die Einrichtung des Kunstmuseums zur Verfügung gestellt, auch Wechselausstellungsräume sind entstanden.

Die geschichtsträchtigen Räume haben Bauhistoriker über Befundfelder erlebbar gemacht. Einen Einblick in das Leben der Stiftsdamen können Besucher obendrein gewinnen. Mit der Dauerausstellung von Zeichnungen und Druckgrafiken soll das vielseitige Schaffen der breiten Öffentlichkeit zugänglichgemacht werden. Mit dem Nachlass von Rudolf Gahlbeck (1895 bis 1972) konnte das Kunstmuseum Kloster Malchow eröffnet werden.

In der Ausstellung können die Werke von Sieghard Dittner (1924 bis 2002), Friedrich-Franz Pingel (1904 bis 1994) und Peter Hesse (1921 bis 2008) bewundert werden.

Kloster 32 - 34
17213 Malchow

Telefon (039932) 82392

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kloster-malchow.de

Öffnungszeiten:
April
Dienstag bis Sonntag
10:00 bis 16:00 Uhr
(montags geschlossen, außer an Feiertagen)

Mai bis September
Dienstag bis Sonntag
10:00 bis 17:00 Uhr
(montags geschlossen, außer an Feiertagen)

Oktober
Dienstag bis Sonntag
10:00 bis 16:00 Uhr
(montags geschlossen, außer am 02.10. und Feiertagen)

November und Dezember
Samstag und Sonntag
11.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Januar bis Ostern auf Anfrage


Veranstaltungen

15.12.​2017
10:00 Uhr
Im Zauber des Einhorns
"Im Zauber des Einhorns" Ausstellung im Kunstmuseum Kloster Malchow von Heinke-Elisa ... [mehr]
 
Veranstaltungen
 
Buchen
 
NEWSLETTER
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.